Eine nachhaltige Anreise


Eine nachhaltige Anreise zum PUR ist für uns Pfadfinderinnen und Pfadfinder selbstverständlich. Wir nutzen dazu öffentlich Verkehrsmittel wie den Zug und den Linienbus. Kannst du den CO2-Ausstoß deiner Gruppe bei der Anreise aber noch mehr verringern? Das Ziel ist es einen noch ökologischeren Weg zum PUR zu beschreiten … komm mit dem Fahrrad oder geh einen Teil deines Weges zu Fuß. Deinen Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt.


Shuttlebus

Wir unterstützen dich bei deiner Anreise mit einem Shuttlebus-Service vom Hauptbahnhof Salzburg zum Lagerplatz. Für die Fahrt mit dem Shuttlebus brauchen wir eine Anmeldung deiner Gruppe unter office@pur22.at

Bitte gib uns deine Anreisezeit und die Personenanzahl bekannt. Für deine Heimreise kannst du uns ebenfalls schon deine Abfahrtszeit am Hauptbahnhof bekannt geben, so können wir schon besser planen.

Der Shuttlebus fährt ab dem Hauptbahnhof Salzburg (Ausgang Lastenstraße) bis zum Lagerplatz in Ebenau und ist für euch kostenlos. Der Transport von Material ist nur bedingt möglich – was in das Gebäcksfach eines Busses passt.



Anreise-PUR-Challenge

Du bist aufgerufen, die Anreise mit deiner Gruppe möglichst CO2-neutral zu gestalten. Verwende dazu die Parameter von www.eingutertag.org. Schafft es gemeinsam, mit kreativen Ideen und einer ambitionierten Umsetzung eure Werte noch zu verbessern.

Für die besten Ideen und klimafreundlichsten Anreisen vergeben wir Preise in drei Kategorien:
1. Einfache Anreise (aus Salzburg und Umgebung),
2. normale Anreise (aus Ballungszentren und Gebieten mit guter Anbindung an das ÖVN) und
3. schwierige Anreise (aus ländlichen, weit entfernten oder abgelegenen Gebieten).

Als 1. Preis werden drei Teilnehmer:innen (2. Preis zwei und 3. Preis eine Teilnehmer:in) deiner Gruppe kostenlos am PUR teilnehmen. Die Prämierung erfolgt durch unser Nachhaltigkeitsteam und die Sieger werden bereits bei der Eröffnungsfeier gekürt.

Nähere Infos zur Challenge



Versucht, diese Welt ein wenig besser zu verlassen, als ihr sie vorgefunden habt.

Robert Baden-Powell



Alle PUR Themen


Helfen PUR

,
Wir haben uns entschlossen, vertriebenen Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine, die derzeit in Salzburg untergebracht sind, die Teilnahme an unserem Landeslager PUR zu ermöglichen.

Raketenofen

Ein Rocket Stove, Raketenofen oder Raketenherd ist ein besonderer Herd zum Kochen mit offenem Feuer. Durch die Anordnung des Feuerraums verbrennt der Brennstoff besonders effizient. Am PUR soll der Raketenofen alle anderen Formen der Kochstelle ablösen, das bedeutet kein Kochen mit Gas und das Ende für ineffiziente Feuerstellen.