ANMELDUNG




Du bist Teilnehmerin oder Teilnehmer?

Als GuSp, CaEx oder RaRo meldest du dich gemeinsam mit deiner Gruppe an. Deine Leiterinnen und Leiter werden dir dabei helfen. Über weitere Details wie die Anmeldung, die Kosten und weiteres informiere dich bitte in den FAQs unten.

Wir freuen uns auf dich!



Du bist Leiterin oder Leiter?

Du musst die Daten deiner Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfassen. Dafür stellen wir ein Datenblatt zur Erfassung und eine Vorlage für eine Ausschreibung im Download-Bereich zur Verfügung. Weiters findest du dort Unterlagen zur Präsentation des PUR in deiner Gruppe.

Wir freuen uns auf euch!



Du bist Mitarbeiterin oder Mitarbeiter?

Du willst als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter am PUR mit dabei sein? Sieh dich auf unserer Jobbörse nach der geeigneten Aufgabe für dich um oder melde dich einfach bei uns office@pur22.at

Wir freuen uns auf dich!



FAQ

Anmeldung, Administration und Daten

Ab sofort bis 31. Oktober 2021 läuft die Voranmeldung. Dabei müsst ihr pro Stufe die Anzahl der Teilnehmenden angeben.
Ab 1. November 2021 bis 1. April 2022 läuft die Fixanmeldung. Dabei müsst ihr die Daten eurer Teilnehmer*innen erfassen. Dafür stellen wir euch ein Datenblatt für die Erfassung und eine Vorlage für eine Ausschreibung im Download-Bereich zur Verfügung.

Zur Anmeldung hier klicken!!!

Gruppen auf der Warteliste erhalten Anfang Februar die Nachricht, ob es für sie noch Plätze gibt.

Die Fixanmeldung der Gruppen erfolgt über die gleichen Log-In Daten, die ihr für die Voranmeldung generiert habt. Ihr braucht

  • die persönlichen Daten aller Lagerteilnehmer*innen (GuSp, CaEx, RaRo, Leiter*innen). Mit dem Anmeldeformular für Kinder/Jugendliche und Leiter*innen können alle Daten abgefragt werden, die für Fixanmeldung gebraucht werden.
  • die Anzahlung von 50% des Lagerbeitrages

Sobald alle Daten eingetragen sind, wird eine Rechnung erstellt. Eine Anzahlung von 50% des Lagerbeitrages der Gruppe hat bis zum 1. April 2022 zu erfolgen, um die Fixanmeldung abzuschließen.

Die Fixanmeldung findet von 1. November 2021 bis 1. April 2022 für Gruppen mit Voranmeldung statt. Danach erhalten Gruppen auf der Warteliste die Chance nachzurücken, die Anmeldung für diese Gruppen endet am 30. April 2022. Eure Voranmeldung erlischt am 1. April 2022!

Informationen zum Datenschutz finden du hier.

Der* Die Scoreg Beauftragte*r deiner Gruppe kann dir diese Auskunft geben. Außerdem findest du deine Scout-ID auf deiner Scoutcard.

Es müssen alle Kinder, Jugendlichen, Leiter*innen und Mitarbeiter*innen aus Österreich registrierte Pfadis sein, weil das für die Versicherung über die PPÖ erforderlich ist.

Mitarbeiter*innen, die nicht in einer Gruppe registriert sind und dies auch nicht möglich ist, werden über den Salzburger Landesverband registriert.

Gruppen aus dem Ausland brauchen ein Empfehlungsschreiben ihres internationalen Beauftragten damit wir sicherstellen können das sie einem Verband angehören der auch in einem der Weltverbände (WOSM, WAGGGS) registriert ist.

Um die Fixanmeldung für euch so einfach wie möglich zu gestalten, stellen wir euch folgende Dokumente zur Verfügung:

  • Vorlage Lagerausschreibung für Gruppen
  • Datenblatt für Kinder/ Jugendliche und Leiter*innen
  • Gesundheitsdatenblatt (folgt im Frühjahr)

Ihr findet diese Dokumente im Download-Bereich.

Ummeldungen sind möglich, Nachmeldungen abhängig von den freien Kontingentsplätzen. Bitte wende dich an folgende Email Adresse:office@pur22.at

Grundsätzlich werden wir uns bemühen Nachmeldungen positiv zu bearbeiten.

Melde dich bitte unter: office@pur22.at.

Auch WiWö und Biber werden über die Anmeldedatenbank angemeldet.

Die Anzahl der teilnehmenden Kinder und Leiter*innen, die Kontaktdaten einer*eines hauptverantwortlichen Leiter*in. Diäten/ weitere Hinweise (Ernährung, etc.).

Infos zum Biber/ WiWö-Programm folgen demnächst!

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Wir freuen uns über jede helfende Hand! Stöbere in der Jobbörse, melde dich bei uns und gestalte gemeinsam mit uns das PUR22!

Hier gehts zur Jobbörse!

Die Anmeldung ist nun auch für alle Pfadfinderinnen und Pfadfinder offen, die gerne am PUR22 mitarbeiten möchten. Die Anmeldung erfolgt auch über die Datenbank.

€ 10,- pro Tag, maximal € 100,-
Wenn du sowohl als Mitarbeiter*in als auch als Leiter*in am Lager teilnimmst, zahlst du für die Tage, an denen du als Mitarbeiter*in tätig bist, € 10,- pro Tag, für die übrigen Tage zahlst du den anteiligen Lagerbeitrag für Leiter*innen.

Bitte zahle 100% deines Beitrages bis 30. Juni 2022 ein!

Ja! Die Kinderbetreuung wird im Zeitraum von 07:00 – 20:00 Uhr für Kinder zwischen 2 und 10 Jahren angeboten. Die Anmeldung erfolgt über die Datenbank.

Übernachtungen sind grundsätzlich nur im Zelt vorgesehen. Es gibt dafür ausreichend Platz am Mitarbeiter*innen-Lagerplatz. Wer kein eigenes Zelt mitbringt, kann in einem Gemeinschaftszelt übernachten. Für Wohnmobile und Wohnwägen gibt es einen eigenen Platz.

Die Mitarbeiterküche unter der Leitung von Andreas Kranzelmayer versorgt euch 3x täglich mit Essen. Damit das Essen in der richtigen Menge zur Verfügung steht, ist es wichtig, dass du in der Anmeldedatenbank angibst, an welchen Terminen du verpflegt werden möchtest.

Alles rund ums liebe Geld

  • GuSp: € 340,-
  • CaEx/RaRo: € 380,-

Leiter*innen: € 205,- ermäßigt, weitere Leiter*innen zahlen den vollen Preis je nach Stufe.
Die Voraussetzungen für die Leiter*innenermäßigung ist weiter unten beschrieben.

€ 10,- pro Tag, maximal € 100,-

Wir haben das PUR22 sowohl sozial, ökologisch als auch ökonomisch nachhaltig geplant und wollen allen Lagerteilnehmer*innen ein besonderes Lagererlebnis bieten. Außerdem haben wir uns, nach den Grundsätzen der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs bewusst für qualitativ hochwertige, saisonale und regionale Lebensmittel entschieden wo es uns möglich ist. Die Lagerbeiträge eines Großlagers bestehen zu einem großen Teil aus Infrastruktur, Programm und Logistik die im Vergleich zu einem normalen Sommerlager der Gruppen beträchtlich höher sind. Jedoch bietet ein Großlager auch einen immensen Mehrwert für Kinder und Jugendliche, weil sie sich den Lagerbeitrag mit 1999 anderen Pfadfindern und Pfadfinderinnen teilen und so lebenslange Freundschaften entstehen können. Zusätzlich wird in ihnen ein Programm geboten, das auf normalen Sommerlagern nicht geboten werden kann.

Die gesamte Organisation und Verwaltung erfolgt ehrenamtlich durch ein Team von über 200 Pfadfinderinnen und Pfadfindern.

Bis 05.05.2022 kann die Teilnahme kostenfrei storniert werden.
Ab 06.05.2022 bis 30.06.2022 fällt eine Stornogebühr von € 100,- pro Teilnehmer*in an.
Ab 01.07.2022 bis 31.07.2022 fällt eine Stornogebühr von € 250,- pro Teilnehmer*in an.
Ab 01.08.2022 ist der volle Lagerbeitrag zu bezahlen.

Sollte das Lager aufgrund von COVID-19 abgesagt werden müssen, fallen keine Stornogebühren an.

GuSp/CaEx:

1 bis 12 Pfadis: 2 Leiterinnen und Leiter ermäßigt
13 bis 18 Pfadis: 3 Leiterinnen und Leiter ermäßigt
19 bis 24 Pfadis: 4 Leiterinnen und Leiter ermäßigt
Je weitere 6 Pfadis: zusätzlich je eine Leiterin oder ein Leiter ermäßigt

RaRo:

1 bis 5 Pfadis: 1 Leiterinnen und Leiter ermäßigt
6 bis 12 Pfadis: 2 Leiterinnen und Leiter ermäßigt
13 bis 18 Pfadis: 3 Leiterinnen und Leiter ermäßigt
Je weitere 6 Pfadis: zusätzlich je eine Leiterin oder ein Leiter ermäßigt

Bis 1. April 2022 bitten wir euch als Gruppe, 50% des Lagerbeitrages einzuzahlen. Dann verfällt auch die Voranmeldung. Am 3. Juni 2022 endet die Einzahlungsfrist für die verbleibenden 50% des Lagerbeitrages.

Bitte zahle 100% deines Beitrages bis 30. Juni 2022 ein!

Für die Einzahlung der Lagerbeiträge von Biber und WiWö (als Sammelbetrag der Gruppe!) verwendet bitte ausschließlich die auf der Rechnung angegebene Bankverbindung und Verwendungszweck. Die Rechnung wird automatisch erstellt, sobald ihr eure Anmeldung abschließt.

Für die Einzahlung der Lagerbeiträge von GuSp, CaEx und RaRo (als Sammelbetrag der Gruppe!) verwendet bitte ausschließlich die auf der Rechnung angegebene Bankverbindung und Verwendungszweck. Die Rechnung wird automatisch erstellt, sobald ihr eure Anmeldung abschließt.